Ausflugsziele in und um Bad Malente >>> Alle Gastgeber der Region auf einen Blick >>>


Glasbläserei und -Schleiferei Malente - Glasbläserei Malente direkt am Kellersee, hier können Sie die alte Kunst des Glasmachens hautnah erleben.

Hochseilgarten Malente - Der Hochseilgarten Malente bietet den Besuchern ein große Anzahl an Kletter-Aktivitäten und Spezialist für Teamtrainings, Events und Erlebnispädagogik in Norddeutschland. Die Anlage untergliedert sich in den Selbstsicherungs- und Top-Rope-Bereich bis in eine Höhe von 12 Metern.

Schlachterei und Schinkenräucherei Petersen - Wer kennt ihn nicht, den berühmten Holsteiner Katenrauchschinken? Aber wo wird er noch nach Altväter Sitte in einer Räucherkate traditionell geräuchert? Kontakt unter: Tel. 045 23 - 22 96 oder Fax 045 23 - 27 48

Wildgehege -  Es gibt wohl kaum einen Besucher Bad Malentes, der nicht häufiger Gast im Wildgehege ist. Zur Zeit werden im Gehege Frischlinge, Rotwild, Schwarzwild und Damwild gehalten.

Nordic Fitness Park in Bad Malente - Der Nordic Fitness Park Holsteinische Schweiz besteht aus 2 Startpunkten mit insgesamt 7 Routen und bietet jeder Alters- und Fitnessstufe abwechslungsreiche und unterschiedlich anspruchsvolle Strecken.

Heimatmuseum Tews-Kate Malente - Älteste erhaltene Räucherkate Ostholsteins, welche in liebevoller Weise vom Heimat- und Verschönerungsverein Malente - Gremsmühlen als Heimatmuseum hergerichtet wurde. Kontakt unter: 045 23 - 9 89 90 oder 045 23 - 23 13

Ausflüge auf den Seen um Malente - 5-Seen-Fahrt auf Café-Restaurantschiffen über die 5-Seen zwischen Malente - Gremsmühlen und Plön - Fegetasche, Sonder- und Abendfahrten, Kellersee-Fahrten - die andere Gelegenheit, die "Schweiz" Holsteins vom Wasser aus zu genießen;