Ausflugsziele in und um Sellin >>> Alle Gastgeber der Region auf einen Blick >>>


Insel Paradies - Bade-, Sauna- und Wellness-Paradies, Mit Liebe zum Detail und vielen kreativen Ideen wurde das ehemalige Schlemmerparadies des Erlebnisbades zu einer weitläufigen Wohlfühloase umgebaut. Für den kleinen Luxus in Urlaub und Alltag ist hier ein modernes Gesundheitscenter entstanden, das sowohl den Besuchern Mönchguts als auch den Bewohnern Sellins und der umliegenden Ostseebäder Rückzugs- und Erholungsort sein möchte.

Mai - Oktober Mo - So 9:00 - 22:00 Uhr, November - April Mo - So 10:00 - 22:00 Uhr

Mönchgutmuseen - Das Mönchguter Museum ist ein Freilichtmuseum, das in fünf verschiedenen denkmalgeschützten Anlagen auf alten Siedlungsplätzen untergebracht ist.

Jagdschloss Granitz - Das Jagdschloss Granitz, früher Jagd-Residenz des Fürsten Malte zu Putbus, wurde 1837 bis 1851 im Auftrag des Fürsten errichtet. Es beherbergt heute historisch eingerichtete Salons, die wildbiologische Ausstellung "Hirsche der Welt", zahlreiche Sonderausstellungen sowie ein Restaurant im mittelalterlichen Stil.

Tauchgondel Sellin - Mit dieser weltweit neuartigen Unterwassereinrichtung können Menschen trockenen Fußes und ohne jegliche Vorkenntnisse einen sicheren Tauchgang in die Ostsee unternehmen. In der Tauchgondel herrscht auch auf Tauchstation weiterhin Oberflächendruck, denn der Besucherraum ist druckfest konstruiert. Alle Sicherheitseinrichtungen sind vielfach erprobt. Auf Tauchstation befindet sich das Deck der Gondel 4 Meter unter der Meeresoberfläche und damit rund 1 Meter über dem Meeresboden.

Puppen- und Spielzeugmuseum - Über 400 Puppen, 35 Puppenstuben, viele Teddys und reichlich Spielzeug aus zwei Jahrhunderten erwarten Sie im 1830 gebauten „Affenhaus“.
Kastanienallee
18581 Putbus 
Tel.: 03 83 01/ 6 09 59
täglich 10.00 -18.00 Uhr 

Fahrgastschifffahrt Rügen - Von der neuen 350 m langen Seebrücke des Ostseebades fahren viele Fahrgastschiffe zu beliebten Ausflugszielen wie z.B. zur Nachbarinsel Usedom nach Peenemünde, zur Kreideküste Rügens sowie der Bäderverkehr nach Sellin, Binz und Sassnitz.

Die Selliner Seebrücke - Wahrzeichen seit 1906 - Seit dem 2. April 1998 erstrahlt die Wiederaufgebaute Seebrücke Sellin in neuer Schönheit. Sie ist eine von nur 3 Seebrücken in Deutschland, auf denen das Restaurant seine Gäste erwartet.

Karl's Erlebnisdorf Zirkow
Es liegt an der B 196 bei Zirkow zwischen dem Ostseebad Sellin und Inselhauptstadt Bergen. Der 15.000 qm große Freizeitpark ist das Herzstück von Karl's Erlebnisdorf. Die ca. 40 Attraktionen, wie das riesige Maislabyrinth, ein Feuerwehrlöschzug, der große Bauernmarkt, die Erlebnis-Gastronomie und der Kinderbauernhof lassen Kinder und Erwachsene staunen und sind Garantie für einen tollen Tag bei Karl's.

Bernsteinmuseum - Sammlung von Bernsteinunikaten im Museum, vorhandene Ausstellungsstücke sind zum Beispiel die Bernsteinkrone der jedes Jahr gewählten Bernsteinkönigin sowie der größte in Deutschland existierende überdimensionale Bernsteinring.