Fisch in Tomatensoße

75Og Fischfilet, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, 1/2 l Tomatensoße,1 Gewürzgurke, 1 El. Kapern, 2 hartgekochte Eier, Petersilie

Fisch säubern, säuern, salzen, pfeffern, in Würfel schneiden und im eigenen Saft 20 Minuten garen. Abkühlen lassen und in eine Schüssel geben. Tomatensoße mit Gurkenwürfeln, Kapern und gehackten Eiern verrühren, salzen und pfeffern. Die Soße über den Fisch gießen und alles mit gehackter Petersilie bestreuen.