Gedünsteter Fisch Grömitz

Zutaten:
1 kg Fisch, Zitronensaft oder Essig, Salz, 2 El. Margarine, Wurzelwerk

Den Fisch nach dem 3-S-System vorbereiten. In eine feuerfeste Ton- oder Glasform mit passendem Deckel die Margarine sowie das kleingeschnittene Wurzelwerk geben und erhitzen. Den Fisch hineinlegen und im eigenen Saft oder unter Hinzufügen von 1 Tasse Flüssigkeit (Wasser, Weißwein) zugedeckt etwa 20 Minuten auf kleiner Flamme Gardünsten. Dabei möglichst einen Drahtuntersetzer unter die Form legen.