Heringshäckerle 

2 gewässerte und filetierte Salzheringe recht klein schneiden oder hacken, ebenso nach Belieben Apfel, Gurke, Tomaten und Zwiebel. Alle Zutaten mischen, mit Kräuteressig, Senf, Öl oder Mayonnaise verrühren. Unter Heringshäckerle können auch kleingehackte hartgekochte Eier gemischt werden.