Schönberger Fischhackbraten

600 g Fischfilet, Essig, 75 g magerer Speck, 2 Zwiebeln, 2 Eier, 3 El. Semmelbrösel, Salz, Pfeffer, Paprika, Petersilie, Margarine, 3/8 l Fleischbrühe, 125g Joghurt, 1 El. Mehl, 2 El. Kapern, Zitronensaft

Fischfilet säubern, säuern und mit Speck und Zwiebeln durch den Fleischwolf drehen. Mit Eiern, Semmelbröseln, Gewürzen und Petersilie vermischen. Aus dem Fischteig ein Brot formen. Margarine in der Bratpfanne schmelzen, den Braten hineinlegen und etwa 50 Minuten bei Mittelhitze backen. Den Bratensatz mit Fleischbrühe loskochen. Joghurt mit Mehl verrühren und die Soße damit binden. Kapern in die Soße geben, salzen und mit Zitronensaft würzen.