Radtouren an der Ostsee

Viel Freude bei den Radtouren in einer der schönsten Regionen Deutschlands.

Hier möchten wir Ihnen einige Radtouren an der Küste und auf den Inseln an der Ostsee für erlebnisreiche Urlaubstage vorstellen.

Es ist für jeden etwas dabei für den Radtourprofi und auch für den Anfänger, dem sich zum ersten Mal per Rad eine Landschaft erschließt.

Weitere Radtouren finden Sie auch unter Wandern & Biken in unserem Ausflugsziele an der Ostsee- Portal.

 




Die schönsten Radtouren auf Rügen
von Hans-Jürgen Fuß

Broschiert - 160 Seiten - BVA Bielefelder Verlag
Erscheinungsdatum: März 2004

Kurzbeschreibung: Die Insel Rügen ist ein Radl-Paradies. In den letzten Jahren sind zahlreiche Wege als Radwege ausgewiesen und beschildert worden - weitere werden folgen und die Insel schließlich mit einem Netz sicherer Radwege überziehen.
Der Radwanderführer Die schönsten Radtouren auf Rügen lädt jedermann zu einer Entdeckungsreise per Velo auf Deutschlands schönster Insel ein.
Insgesamt zehn Rundtouren und eine Streckentour mit Längen von 20 bis zu maximal 57 Kilometern beschreibt der radelerfahrene Autor Hans-Jürgen Fuß in diesem Buch. Die Touren führen den Radler auf ruhigen Wegen zu den schönsten Ecken der Insel. Rund um die "weiße Stadt" Putbus kann der Radfahrer sich auf den Spuren Rügener Prominenz begeben. Die bergige Granitz, der Landschaftsjuwel zwischen mondänen Seebädern und verträumten Bauern- und Fischerdörfern, präsentiert sich dem Radler bei einer Tour im Südosten Rügens. Aber auch Touren zum Kap Arkona oder ein Besuch auf dem "söten Lännecken" - der Insel Hiddensee - haben ihren besonderen Reiz. Feinsandige Strände und atemberaubende Kliffs, ausgedehnte Laubwälder und weitläufige Kornfelder sind sind ebenso zu entdecken wie mittelalterliche Kirchen und feudale Gutshöfe, geschäftige Häfen und den "Rasenden Roland".