Vorschau 2018


Festspiele
Mecklenburg-Vorpommern 2018

9. bis zum 18. März 2018

 

Festspielfrühling Rügen 2018
Vom 9. bis zum 18. März 2018 veranstalten die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern den 7. Festspielfrühling Rügen unter der Künstlerischen Leitung von Festspielpreisträger Matthias Schorn. In 24 Veranstaltungen spannen der österreichische Klarinettist Schorn und seine Gäste den Bogen von Kammermusik- und Orchesterwerken u. a. von Mozart, Mendelssohn Bartholdy und Schubert bis zu Jazz und Volksmusik aus Matthias Schorns Heimat. Schwerpunkte des Programms beleuchten eben jene alpenländische Musiktradition und natürlich die Klarinette als vielseitiges Instrument, das in den verschiedensten klanglichen Welten zuhause ist. Neben den Konzerten runden Künstlergespräche, eine musikalisch-filmische Hommage an die Insel Rügen und eine offene Meisterklasse das Festivalprogramm ab. Rund 30 Mitwirkende gestalten das Programm – darunter der Pianist Jarkko Riihimäki, das Doric String Quartet, die NORDMETALL-Ensemblepreisträgerin Laurène Durantel am Kontrabass, der Liedermacher Konstantin Wecker sowie die Schauspieler Julia Stemberger und August Zirner. Zu den 15 Spielstätten in zehn Orten auf der Insel gehören u. a. der Marstall und das Theater Putbus, die Kapelle in Boldevitz und die Seebrücke Sellin sowie zum zweiten Mal im Rahmen des Festspiel-frühlings die Festscheune des Guts Lebbin, der Glasbahnhof Sassnitz und das Evangelische Gemeindehaus Bergen. Der Vorverkauf beginnt am 17. August. Konzertkarten können auch im Arrangement mit Übernachtungen in den Partnerhotels und -appartements des Festspielfrühlings Rügen gebucht werden.

www.festspiele-mv.de


10.-13. Mai 2018
Multivan Surf-Festival Fehmarn

 

An Himmelfahrt liegt Hawaii in der Ostsee!
Testet soviel ihr wollt, so oft ihr wollt – und zwar kostenlos! Das Surf-Festival ist keine normale Messe. Wir holen die Beach-Kultur aus der öden Halle zurück an den Strand! Nur beim Surf-Festival ist es möglich, das neueste Windsurf- und SUP-Equipment aller Marken direkt und ohne Umstände kostenfrei zu testen.

Das Surf-Festival ist ein ‚Testival’, also eine besondere Plattform, die direkten Kontakt zwischen euch, den Herstellern und den Stars der Szene in entspannter Strand-Atmosphäre herstellt. Testet, vergleicht, tauscht euch mit anderen Surfern aus und gebt der Industrie ein Feedback!

Veranstalter: SURF Redaktion
ABC-Straße 21, 20354 Hamburg
E-Mail: redaktion@surf-magazin.de

Organisator: Tonix Pictures GmbH
Werftbahnstr. 8, 24143 Kiel
Telefon: 0431 982 79 15
E-mail: paul@surffestival.de
E-mail: turtle@tonix.net

www.surffestival.de


Kieler Woche  16. - 24. Juni 2018

 

Kieler Woche - das bedeutendste Segelsportereignis der Welt und größte Sommerfest im Norden Europas! Jedes Jahr Ende Juni feiern die Landeshauptstadt Kiel und Segelsportfreunde aus aller Welt die Kieler Woche.

Neben den zahlreichen Veranstaltungen und Künstlerdarbietungen an Land sind die  täglichen Regatten, die Windjammerparade sowie das Höhenfeuerwerk am Sonntagabend die Highlights der tollen Tage an und auf der Kieler Förde.

Die Faszination der beeindruckenden Windjammer sowie das Erlebnis LIVE an Bord dabei zu sein, lockt jedes Jahr Hunderttausende Besucher zum maritimen Groß-Event nach Kiel. Der Norden ist für 9 Tage Treffpunkt nostalgischer Träume und prickelnder Windjammer-Atmosphäre!

www.kieler-woche.de


Vineta Festspiele 2018
in Zinnowitz
vom 30. Juni bis 1. September 2018

 

"DAS ELFENSPIEL"
Geschichten aus der versunkenen Stadt unter freiem Himmel
Gunara – die Elfenkriegerin gehört zu den beliebtesten Vineta-Figuren. Zehn Jahre, nachdem sie auf ihren „Elfenstern“ geflogen ist – kehrt sie auf die Erde zurück. Sie möchte ihren beiden Töchtern zeigen, wie das Leben auf dem Planeten funktioniert. Eine verliebt sich Knall auf Fall unsterblich in einen Menschen, doch der, ein gefühlloser Tunichtgut, betrügt sie. Darüber wird sie so traurig, dass sie stirbt. Und Gunara schwört daraufhin Rache. Und diese ist hinterlistig. Sie baut den Menschen eine Stadt, in der sie all ihre Träume nach Reichtum, Schönheit und Ehrgeiz verwirklichen können. Sie nennt sie Vineta. Und Gunara weiß, dass irgendwann Gier und Gefühllosigkeit an die Stelle der Menschen-Träume treten. Das ewige Spiel von Liebe, Rache, Aufstieg und Untergang beginnt.

Sie können Ihre Karten telefonisch unter 03971/2688800 (Annahme der Kartenbestellungen für alle Spielorte der Vorpommerschen Landesbühne im Winter von 10 – 16 Uhr und im Sommer von 10 – 17 Uhr) bestellen, oder im Onlineshop unter karten.theateranklam.de buchen.

www.vineta-festspiele.de


Störtebeker Festspiele
in Ralswiek/Rügen
vom 23. Juni bis 8. September 2018

 

"Ruf der Freiheit"
Die Störtebeker Festspiele in ihrer 26. Saison
Gespielt wird vom 23. Juni bis 8. September 2018, immer Montag bis Samstag, jeweils um 20 Uhr.
Montag bis Samstag
Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: ca. 22:30 Uhr ( inklusive einer halbstündigen Pause)
Wir vom Team der Störtebeker Festspiele arbeiten schon jetzt an der Saison 2018, und die ersten Entwürfe des neuen Bühnenbildes liegen uns bereits vor. Wenn Sie wieder mit dabei sein möchten, haben Sie die Möglichkeit, schon frühzeitig Ihre Reise auf die Insel Rügen zu planen und mit dem Bestellschein Ihre gewünschten Karten schon jetzt zu reservieren. Und wenn Sie Adler, Bussarde und Falken in freiem Flug erleben möchten, dann buchen Sie “Könige der Lüfte” im Vorprogramm unserer Festspiele, mit unserem Falkner Volker Walter, doch gleich dazu.
Auskunft und Kasse: Tel.: 0 38 38/ 3 11 00

Foto Sternal Media

www.stoertebeker.de


Das Piraten Action – Openair – Theater Grevesmühlen
22.06.2018 bis zum 08.09.2018

 

2018 “Spanish-Cuba“ wirft seine Schatten voraus

Frühbucherrabatt noch bis zum 31.12.2017 sichern!

Es ist Herbst geworden auf dem Gelände der Piraten. Das Piraten Action -Open Air - Theater Grevesmühlen bereitet schon fleißig die Saison 2018 vor. An allen Ecken wird auf dem Gelände gebaut und die neue Saison vorbereitet, so dass die Grevesmühlener Piraten das Publikum wieder ab dem 22.06.2018 bis zum 08.09.2018 in die karibische Welt des 17. Jahrhunderts entführen können.

Die Inhaltsangabe zum neuen Stück „Spanish-Cuba“ ist bereits veröffentlicht und die ersten drei Namen stehen schon fest. In der 14. Episode der „Schicksalhaften Begegnungen des Capt`n Flint“ wird wieder Benjamin Kernen die Hauptrolle des Capt'n Joshua Flint verkörpern. Zwei weitere Namen können schon jetzt bestätigt werden: Dustin Semmelrogge kehrt in seiner Paraderolle des Israel Hands auf die Bühne in Grevesmühlen zurück; und auch ein weiterer Pirat gibt sich erneut die Ehre: Michael Heuel. Dieser wird wieder als John Silver den Spaniern gehörig einheizen. Beide verstärken die Crew in der Saison 2018. „Spanish-Cuba“ feiert am 22.6.2018 seine Premiere.

Die karibischen Piraten begeistern allabendlich von Juni bis September, auch in der Saison 2018, Besucher jeden Alters. Schon jetzt sind Tickets für 2018 erhältlich. Bis zum Jahresende kann über www.piratenopenair.de oder die Tickethotline 03881 – 75 66 00 mit einem besonders günstigen Frühbucherrabatt gebucht werden!

In 9 Wochen steht Weihnachten vor der Tür. Für alle kurzentschlossene und für alle, die noch ein passendes Weihnachtsgeschenk für ihre lieben suchen, gibt es auch in diesem Jahr wieder die Weihnachtsgutscheine der Piraten für die Saison 2018 „Spanish-Cuba“. Buchbar über unsere Tickethotline 03881 – 75 66 00 oder im Internet über www.piratenopenair.de.

Musikalisches Vorprogramm Di.-Sa. ab 18.00 Uhr, So ab 14.30 Uhr
Vorstellung: Di –Sa 19.30 Uhr – 22.00 Uhr, Sonntag 16.00 Uhr – 18.30 Uhr
- Livemusik zum Ausklang
Öffnung Marktplatz: 17.00 Uhr (Di.- Sa.), 13.00 Uhr (Sonntag)

Foto piratenopenair.de

Schweriner Landstrasse 15
23936 Grevesmühlen
Tel: 03881 756600
www.piratenopenair.de


Schleswig-Holstein
Musikfestival

30. Juni bis zum 26. August 2018

  Robert Schumann wird in der Saison 2018 das Schleswig-Holstein Musik Festival mit einer umfangreichen Retrospektive prägen.

Damit möchte das SHMF an den Komponisten der »Kinderszenen«, der Rheinischen Sinfonie oder auch des bedeutenden Klavierkonzerts op. 54 erinnern. Auch sein Wirken als Musikschriftsteller, ohne den Johannes Brahms vielleicht unentdeckt geblieben wäre, wird Thema sein. Ergründet werden außerdem die unbekannten Seiten seines kompositorischen Schaffens, ebenso wie der Mensch Robert Schumann, der sein Leben lang unter Ängsten und Selbstzweifeln gelitten hat. Seine Werke spiegeln genau dies wider. Denn zwar zählt Schumann zu den bedeutendsten Komponisten der Romantik, jedoch hat er den Romantik-Begriff, der für gewöhnlich mit Kerzenschein und Wohlgefühl besetzt ist, maßgeblich erweitert und seiner vielschichtigen Persönlichkeit und inneren Zerrissenheit in seinen Werken Ausdruck verliehen.

Wie die Schwerpunkt-Komponisten der letzten Jahre hat auch Robert Schumann einen klar umrissenen Norddeutschlandbezug: in den Jahren 1842, 1846 und 1850 besuchte er Hamburg und war jedes Mal voller Bewunderung für die Hansestadt. »Die prächtige Stadt besehen – die Arcaden (in St. Petersburg) – die Passage im Bazar* grossartig alles (…) Regenwetter« berichtete er am 2. Juli 1846 in seinem Tagebuch. Und in einem Brief an Johannes Brahms vom 15. Dezember 1854 schrieb er ihm vom Krankenbett aus: »Könnt ich die Stadt, die ich eine zeitlang nach dem Brand** gesehen, wiedersehen.«

Das Schleswig-Holstein Musik Festival 2018 findet vom 30. Juni bis 26. August 2018 statt. Das Programm wird am 16. Februar 2018 veröffentlicht.

www.shmf.de


Karl-May Festspiele
in Bad Segeberg
23.06. - 02.09.2018

 

2018 wird die Inszenierung "Winnetou und das Geheimnis der Felsenburg" gezeigt.
Viele halten sie für eine Legende der alten Indiovölker, doch es gibt sie tatsächlich: eine uralte Felsenburg, erbaut von spanischen Eroberern und versteckt in den Bergen Mexikos. Ihre Gewölbe führen zu einer Mine, die unendlichen Reichtum verspricht – und die deshalb den gewissenlosen Schatzjäger Harry Melton in diese einsame Gegend lockt. Gemeinsam mit seiner Geliebten Judith, deren Herz kälter ist als jeder Bergsee, will er einen deutschen Treck in seine Gewalt bringen und die Auswanderer zu Sklavenarbeit zwingen. Doch zwei Männer stellen sich dem teuflischen Paar entgegen: Old Shatterhand und sein Blutsbruder Winnetou, der Häuptling aller Apachen …
Für die Saison 2018 können Sie Ihre Eintrittskarten demnächst ganz bequem online bestellen. Sie können aber schon jetzt telefonisch unter unserer Tickethotline 01805/952111 (0,14 € / Min. / Mobilfunk max. 0,42 €) oder per e-mail Karten reservieren.

www.karl-may-spiele.de


Heringsdorfer Kaisertage
2. - 5. August 2018

  Wie jedes Jahr die Heringsdorfer Kaisertage vom 02. - 05.08.2018
Ein Kaiserpaar im 21. Jahrhundert? Die Heringsdorfer Kaisertage machen’s möglich – traditionell laden wir Sie am ersten Augustwochenende zu einer kleinen Reise zurück ins frühe 20. Jahrhundert ein.

Das größte Straßenfest der Region bietet unvergessliche Attraktionen für die ganze Familie. Ein Schauspiel mit einem humorvollen Augenzwinkern, pompösen Kleider, stimmungsvoller Musik, ein glamouröser Festumzug, einem historischen Jahrmarkt und einer mitreißenden Atmosphäre verzaubern den Geist und versetzen die Fantasie zurück in die Jahrhundertwende.

Dabei ist der Empfang des Kaiserpaars Jahr für Jahr aufs Neue ein absolutes Highlight und bundesweit ein Unikat.

www.kaiserbaeder-auf-usedom.de


"Hanse Sail"
Faszination Hanse Sail Rostock

 

09. bis 12. August 2018 Hanse Sail in Rostock

Die Hanse Sail Rostock ist die größte maritime Veranstaltung im Küstenland Mecklenburg-Vorpommern.

Am zweiten Wochenende im August begegnen sich hier rund 200 Groß- und Traditionssegler und mehr als eine Million Besucher. Es ist ein farbiges Volksfest mit interessanten Kultur- und Unterhaltungsangeboten für jedermann. Im Besucherinteresse stehen die stolzen Windjammer, liebevoll erhaltenen Traditionssegler, Museumsschiffe und Oldtimer. Die rund 30.000 Mitsegler auf den Schiffen erwarten während der Tages- und Abendfahrten erlebnisreiche Stunden. Von besonderem Interesse sind die Regatten der Traditionssegler vor Warnemünde, einem der schönsten Segelreviere Deutschlands.

www.hansesail.com


Beliebtes Feuerwerksfestival erleuchtet den Himmel an der Ostsee
 
PYRO-Games

  Pyro Games 2018 – Das Duell der Feuerwerker geht weiter

18.08.2018 Soltau
25.08.2018 Rostock, IGA Park
03.10.2018 Schwerin, Schlossgarten
13.10.2018 Zinnowitz, Strand
20.10.2018 Neubrandenburg
27.10.2018 Eutin

 
Tickets für den fabelhaften Wettstreit der Pyrotechniker erhalten Interessierte an allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter der Tickethotline 0180 60 50 400
(0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen) sowie in unserem Ticketshop erhältlich.

www.pyrogames.de


Veranstaltungen auf dem Museumshof Lensahn

 

Der Museumshofhof Lensahn bietet über das ganze Jahr verteilt zahlreiche Veranstaltungen an.

Besuchen sie den Hof zu einem Kräuterseminar oder zum Oldtimer-Traktoren-Treffen, auch zum Historischen Dresch- und Kartoffelfest, Erntedankfest oder zum herbstlichen Hofflohmarkt werden Gäste herzlich eingeladen.


Veranstaltungsort: Museumshof Lensahn, 23738 Lensahn (Ostholstein). Kostenloser Parkplatz: Bäderstraße 18. Die Kosten betragen mit Eintritt und Verkostung 15 €. Kinder ab 12 Jahre zahlen die Hälfte. Anmeldungen bitte unter Tel. 04363/9122 oder info@museumshof

www.lensahn.de


"Gorch Fock"
im Heimathafen Hansestadt Stralsund

 

"Gorch Fock" - Das Original ist wieder unter seinem alten Namen im Heimathafen Hansestadt Stralsund zu bewundern.

Im Juli 2003 erhält Tall-Ship Friends e.V. ein Kaufangebot für das Segelschulschiff "TOWARISCHTSCH", das früher den Namen "Gorch Fock" trug.
Am 7.Oktober 2003 steht die alte "Gorch Fock" auf dem Schiffslift der Volkswerft Stralsund. Am 27.November 2003 wurden alle Reparaturarbeiten trotzt widrigen Wetters pünktlich fertig. Seit 28.November 2003 ist das Schiff wieder in seinem Element.
Am 29.November 2003 wurde die Bark an der Ballastkiste im Stralsunder Hafen auf seinen alten Namen getauft: "Gorch Fock".

Es soll weiter instand gesetzt werden und ist bereits heute täglich für Besucher von 10.00 - 16.00 Uhr geöffnet.

www.gorch-fock-stralsund.de