Ostern an der Ostsee – Alternative zum teuren Urlaub in der Ferne

Die Feiertage zu Ostern rücken immer näher. Für viele Familien stellt sich die Frage, wo die freien Tage verbracht werden sollten. Dass es nicht immer gleich ins Ausland gehen muss, um eine schöne Zeit zu Ostern zu erleben, zeigen die Urlaubsorte an der Ostsee. Ob Rostock, Stralsund oder Darß, die Hafenstädte und Urlaubsorte in Mecklenburg-Vorpommern müssen sich nicht vor den bekannten Urlaubszielen aus dem Ausland verstecken.

Kurorte, Cafés und angenehme Bars

Wer mit dem Gedanken spielt, den Familienurlaub an der Ostsee innerhalb Deutschlands zu verbringen, hat eine Vielzahl an Reisezielen zur Auswahl. Wer es etwas ruhiger haben möchte, kann sich mit den Urlaubsorten auf dem Darß anfreunden. Ob Wustrow oder Dierhagen, die Orte überzeugen durch angenehme Ruhe und direkte Nähe zum Strand. Ein Strandpicknick oder der ausgiebige Strandspaziergang am Abend bieten sich hier regelrecht an. Wer lieber auf dem Festland bleiben möchte, findet im Kurort Graal Müritz eine Alternative, die den Charme einer Kleinstadt am Meer verbreitet. Hier finden Sie Supermärkte, die sieben Tage die Woche geöffnet haben oder auch kleinere Lokalitäten für ein leckeres Abendessen. Besonders schön ist es, wenn Sie mit Ihrem Partner oder Ihrer ganzen Familie die Sonnenuntergänge am Meer genießen können.

WarnemündeStädte an der Ostsee mit vielen Möglichkeiten

Sollten Sie es bevorzugen, lieber in einer Großstadt zu sein, ist Rostock mit seinem naheliegenden Ortsteil Warnemünde genau das Richtige für Sie. Mit seinen knapp 200.000 Einwohnern bietet die Stadt direkt an der Ostsee alles, was Sie von einer Großstadt erwarten. Dazu gehört ein lebhaftes Nachtleben, Boutiquen zum Shoppen und viele Restaurants verschiedener Nationalitäten. Bis zum Sandstrand nach Warnemünde ist es mit den regionalen Verkehrsmitteln nicht weit. In Warnemünde angekommen, können Sie die freien Ostertage direkt in einer Strandbar vor Ort verbringen. Sind Sie eher ein Freund von Hotels, bieten Ihnen das Hotel Neptun oder die Yachthafenresidenz Hohe Düne guten Service. Hier können Sie sich so richtig bedienen lassen.

Abenteurer verbringen - Ostern auf eigene Faust

Ostern an der Ostsee können Sie auch fernab von Hotels, Bars und großen Kurorten verbringen. Mit dem eigenen Wohnmobil oder einem Zelt im Gepäck können Sie an vielen extra für Abenteurer angelegten Plätzen Ihr eigenes Lager aufschlagen. Damit sind Sie unabhängig und können kostengünstig jeden Tag an einem anderen Ort verbringen. Empfehlenswert ist es in diesem Fall, sämtliche Funktionen des Fahrzeuges vor der Abreise noch einmal zu überprüfen. Schließlich können die Nächte an der Ostsee kalt werden. Eine funktionierende Standheizung ist hilfreich, um sich nicht unter mehreren Schichten von Decken einpacken zu müssen. Sollte die Standheizung Ihres Fahrzeuges schon lange nicht mehr in Benutzung gewesen oder bereits kaputt sein, können Sie sich kostengünstig auf werkstatt.autoscout24.de über günstige Angebote informieren.

Die Ostsee hat für jeden etwas zu bieten

Sie können Ihren Urlaub an der Ostsee an unterschiedlichen Orten mit verschiedenen Vorzügen verbringen. Ob in der Stadt, an Kurorten oder an abgelegenen Plätzen für Ihre ganz private Tour, sicher werden Sie positiv von den vielseitigen Möglichkeiten überrascht sein.

Fenster schließen