Kulturreise an die Ostsee – Museen laden zum Entdecken ein

Wer kulturell interessiert ist, findet an der Ostsee viele Ausflugsziele. In zahlreichen Museen werden die wertvollen Schätze der Vergangenheit für die Zukunft aufbewahrt. Neben archäologischen Schätzen dürfen Meeresbewohner, Bernsteine und vieles mehr bestaunt werden. Ein Urlaub an der Ostsee sollte daher auch für eine kulturelle Reise durch die Zeit genutzt werden.

Foto: Pixelio

Das Archäologische Landesmuseum 
Das archäologische Landesmuseum befindet sich auf der Schlossinsel 1 in Schleswig rund 40 Kilometer südlich von Flensburg. In Deutschland zählt es zu den größten und ältesten archäologischen Museen. Mittlerweile werden dort 120 000 Jahre Landesgeschichte von Schleswig-Holstein präsentiert. Neben beeindruckenden Fundstücken aus der Steinzeit werden Schätze aus der Jungstein- und Bronzezeit ausgestellt.

Das Bernsteinmuseum in Ribnitz-Damgarten
Das Bernsteinmuseum befindet sich in Ribnitz-Damgarten. Dieser Ort liegt rund 30 Kilometer von Rostock entfernt. Hier wird die größte Bernsteinausstellung in Deutschland ausgestellt. Das fossile Harz eröffnet Besuchern einen besonderen Blick auf die Naturgeschichte. Neben einmaligen Bernsteineinschlüssen, die Pflanzenteile und Lebewesen beinhalten, gehören künstlerische Stücke und Kunstwerke zur Sammlung.  

Das Deutsche Meeresmuseum in Stralsund  
Eine Besonderheit unter den Museen ist das Deutsche Meeresmuseum in Stralsund. Wer seine Ferien an der Ostsee verbringt, sollte sich die atemberaubenden Schätze der Meere nicht entgehen lassen. Auf drei Ausstellungsebenen werden zahlreiche und zeitgemäße Ausstellungen und Aquarien präsentiert. In Mitteleuropa ist das Museum einzigartig. Egal ob tropische Aquarien, beachtliche Skelette oder seltene Meeresbewohner. Das Meeresmuseum bietet alles was das Herz begehrt.

Foto: Pixelio

Wer die vielseitige Unterwasserwelt der Meere von einer fantastischen Seite kennenlernen möchte, ist hier genau richtig. Für die ganze Familie gibt es vieles zu sehen. Für neugierige Forscher und Entdecker wurde eine museumspädagogische Aktionsstrecke eingerichtet, die keine Wünsche offen lässt. Ein Besuch lohnt sich für Groß und Klein.

Passende Ferienhäuser für den Ostsee-Aufenthalt 
Wer möglichst viel Kultur an der Ostsee erleben möchte, sollte sich ein zentral gelegenes Ferienhaus für den Aufenthalt mieten. Die Nähe zur Ostsee macht ausgiebige Ausflüge bequem möglich. Das Onlineportal tourist-online.de bietet viele Ferienhäuser an der Ostsee. Dort können Interessenten schnell und komfortabel eine passende Ferienwohnung finden. Mit verschiedenen Suchkriterien werden ausschließlich Ferienhäuser gefiltert, die gewünschte Kriterien erfüllen. 

Bildquelle: Carl-Ernst Stahnke / pixelio.de

Fenster schließen